Hinweise wegen der Änderungen auf Grund der Corona-Pandemie

Aktuell können wir folgende russische Visa beantragen:

  • Touristenvisum (Einladung notwendig, nur für Deutsche bzw. Personen mit deutscher Aufenthaltserlaubnis/Meldebestätigung)
  • Geschäftsvisum (Einladung notwendig, nur für Deutsche bzw. Personen mit deutscher Aufenthaltserlaubnis/Meldebestätigung)
  • Privatvisa (Begleitung Ehepartner, Pflege v. Verwandten, Beerdigungen)
  • Arbeitsvisa (Montageservice)
  • Crew-Member Visa (Piloten, Flugpersonal)
  • Kraftfahrer im internationalen Kraftverkehr
  • Sportler mit Einladung vom russ. Veranstalter
  • für Schweizer Staatsbürger (alle Arten, auch mit Firmenpapier-Einladungen wie vor Corona, Flug nicht über EU)

Aktuell können wir Einladungen besorgen: für Geschäftsvisa, für touristische Visa, für Air Crew Mitglieder

 

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf: 089-723010  info@sicher-reisen.de.

WICHTIG: Beachten Sie bitte, dass die Einreise nach Russland nur mit direkten Linienflügen ab Deutschland erlaubt ist. Bei der Anreise mit Charterflügen, Umsteigeflügen oder nicht-Linienflügen benötigt man für die Einreise eine Sondergenehmigung. Diese muss extra beantragt werden. 
Die Einreise nach Russland ist z.Zt. nur für deutsche Staatsangehörige oder für die Angehörigen anderer Länder mit festem Wohnsitz in Deutschland erlaubt.  Entsprechende Dokumente müssen mitgeführt werden. Alle anderen Reisenden benötigen für die Einreise eine Sondergenehmigung.


Einreise nach Russland: alle Reisenden müssen beim Check-in einen negativen PCR-Test auf Covid-19 in englischer bzw. russischer Sprache vorweisen. Dieser darf nicht älter als 72 Stunden sein, die Angabe des Datums und der Uhrzeit der Probenentnahme ist obligatorisch.

Rückreise nach Deutschland: alle Reisenden müssen einen negativen PCR-Test auf COVID-19 in deutscher oder englischer Sprache mit Angabe des Datums und der Uhrzeit der Probenentnahme vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist.
Ohne Test werden die Airlines die Beförderung der Passagiere verweigern.
Änderungen bleiben vorbehalten

Achtung: Die obigen Informationen können sich täglich ändern. Informieren Sie sich bitte immer auch auf den Webseiten des Auswärtigen Amtes von Deutschland über den aktuellen Stand der Regeln. Bleiben Sie bitte gesund!

aktuell: wir können für das fliegende Personal (Piloten, Bordpersonal) AIR CREW VISA für Russland beantragen

Wenn Sie ein Pilot, eine Stewardess oder ein Mitglied einer Flugbesatzung sind, dann brauchen Sie für Flüge nach Russland ein spezielles Air Crew Visa für Russland.

Wir können diese beantragen, auch in dieser Zeit der Einschränkungen. Wenn Sie keine geeignete Einladung besitzen, können Sie diese auch bei uns bestellen. Rufen Sie an oder senden Sie uns eine E-Mail. Senden Sie Ihre Dokumente zu uns und wir senden den Pass mit Visum per Kurier zurück.

Seit 26 Jahren Erfahrung im Visaservice für Russland

Ihr Visum nach Russland

: lassen Sie sich von einem erfahrenen Team helfen. Für Russland herrscht Visapflicht, zumindest für Staatsbürger der EU. Selbst für die allerkürzeste Reise und auch für Durchreisen (dafür muss man ein Transitvisum beantragen). Haben Sie eine andere Staatsbürgerschaft, fragen Sie bitte nach einer eventuellen Visabefreiung.

Buchen Sie Ihr Russland Visum ab 114 €!

Buchen Sie jetzt online und ohne Umwege Ihr Russland Visum.

Als Antragsteller sparen Sie sich den Gang zum russischen Konsulat. Wir sorgen dafür, dass Sie pünktlich zur Einreise alle benötigten Unterlagen vollständig vorliegen haben und nichts vergessen. Wir kümmern uns um Einladungen und ihre korrekte Beantragung. Sie erhalten Ihren Pass mit dem russischen Visum per Kurier zurück oder Sie kommen in unser Büro in München. 

Wir bieten sehr günstig unter anderem folgende Visa-Kategorien an: das Touristenvisum, das Geschäfts-/Business-Visum, aber auch das Privat- und Arbeitsvisum.

So reisen Sie problemlos nach Russland.

Visa, Visum für Russland, Visum Russland, Russlandvisum, Visa nach Russland
Trotz eines Visum für Russland können wir Ihnen solch einen Empfang nicht garantieren
Visum für Russland, Russlandvisum, Visa Russland, Visum nach Russland
Dies ist ein Beispiel für eine behördliche Einladung

Einladungen 

Gleich welches Visum Sie beantragen möchten, es ist immer eine sogenannte Einladung nötig. Für ein Privatvisum ist dies eine private Einladung ausgestellt von Dienststellen der Russischen Migrationsbehörde (FMS). Diese muss die Person besorgen, die Sie in Russland beherbergt. Für ein Touristenvisum ist die Einladung eigentlich keine Einladung, sondern eine spezielles Dokument des Hotels oder einer russischen Firma mit einer speziellen Lizenz. Diese Einladung erhalten Sie von uns (verursacht Extrakosten) oder vom Hotel, wenn sie es direkt gebucht haben - also nicht über eine Internet-Plattform. Für ein Geschäftsvisum benötigen Sie entweder eine Einladung von einer Firma oder eine vom FMS ausgestellte Einladung.

Zur Beschleunigung Ihrer Visaprozedur beschaffen wir Ihnen die notwendige Einladung, wenn Sie dies wünschen. Eine Einladung für eine geschäftliche Reise können Sie hier bestellen. Für die Bestellung einer touristischen Einladung benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Download
Bestellformular für eine Einladung nach Russland
Hier steht Ihnen das Bestellformular für eine geschäftliche Einladung nach Russland zum Download bereit.
b_einlad.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.6 KB

Folgende Dokumente und Unterlagen benötigen wir von Ihnen zur Beantragung eines Visa für Russland

 

a) gültiger Reisepass mit mindestens zwei freien Seiten (Er muss mindestens 6 Monate über das Ende der Reise hinaus gültig sein.

b) ein biometrisches Passbild (Achtung: es darf nicht älter als 6 Monate sein)

c) die Hotelbestätigung (Hotelvoucher) oder die Einladung (Privateinladung, touristische oder geschäftliche)

d) eine Bestätigung Ihrer Auslandsreise-Krankenversicherung

e) einen unterschriebenen Visaantrag

Krankenversicherung

Falls Sie gesetzlich krankenversichert sind und in der Vergangenheit keine extra Auslandsreisekrankenversicherung abgeschlossen haben, so können wir gerne für Ihre geplante Reise eine sehr günstige abschließen. Kostet ab 1,30 € pro Tag.

 

Visaantrag für Russland

Diese füllen Sie bitte online aus oder rufen Sie uns an und wir tun dies für Sie. Wenn Sie möchten, können Sie auch in unser Reisebüro in München kommen. Öffnungszeiten Mo-Fr 9.30 - 17.30 Uhr.

Nach dem Ausfüllen drucken Sie den Visaantrag bitte aus und unterschreiben ihn und senden Sie ihn uns zusammen mit den anderen Unterlagen. Gerne helfen wir beim Ausfüllen. Einfach anrufen! Oder lesen Sie unseren Leitfaden.

Visa nach Russland, Visa für Russland, Visum, Visa, Russland, Visum für Russland
Ihr Visum für Russland wird im Pass eingeklebt
Bearbeitungszeiten für die Visabeantragung

Eine normale Beantragung dauert 5 Werktage, in Ausnahmefällen auch 2 Wochen. Eine Expressbearbeitung dauert 2 Werktage. In Ausnahmefällen ist eine noch schnellere Bearbeitung möglich. Dies hängt aber vom Einzelfall ab. Sollten Sie diese Blitzbearbeitung wünschen, rufen Sie uns dringend an.


Newsletterbestellung

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und wir halten Sie über Neuigkeiten zum Thema Visum für Russland auf dem Laufenden.

visum russland, visum für russland, visum nach russland, russische föderation, russland, visa, visum, visaservice
Basiliuskathedrale in Moskau

Aktuelle Neuigkeiten - News

Bitte beachten, dass mit der Beantragung eines neuen Russland Visums alle vorherigen Visa für dieses Land erlöschen bzw. ungültig gestempelt werden. Diese können dann nicht mehr benutzt werden, auch wenn sie noch länger gültig waren.

Bitte beachten Sie, dass mit Einladungen auf dem Briefbogen einer russischen Firma derzeit nur für einfache und zweifache Einreise (max. 3 Monate) eine Expressbearbeitung möglich ist. Expressbearbeitung für Touristenvisa ist möglich, jedoch darf die Einreise nach Russland frühestens am 3. Werktag nach Visaerteilung erfolgen. In besonderen Ausnahmefällen fragen Sie bitte bei uns an.